headerlineAngle
newsletterButton
Newsletter
 

Zusammenspiel von Theorie und Praxis: erster VOCOday 2017

Firmenrundgang, Vortrag und Hands-on

Die VOCOdays bieten den Zahnärztinnen und Zahnärzten Einblicke in das Unternehmensleben, vermitteln praxisgerechtes Fachwissen und machen aktuelle Themen greifbar und erlebbar. Die starke Nachfrage und hohen Teilnehmerzahlen zeigen, dass sich das Konzept bestens bewährt hat.

Jetzt erneut öffnete VOCO seine Unternehmenstüren für zahlreiche Teilnehmer am ersten VOCOday 2017. Wieder einmal ergriffen Zahnärztinnen und Zahnärzte sowie Praxis-MitarbeiterInnen aus ganz Deutschland die Gelegenheit, Arbeitsabläufe in unterschiedlichen Bereichen, vor allem Forschung und Entwicklung, auf einer spannenden Tour kennenzulernen und sich einen eigenen Eindruck von VOCO zu verschaffen.

Im Anschluss an den Rundgang bot das VOCOday-Programm eine anspruchsvolle wissenschaftliche Ausrichtung mit einem spannenden Vortrag zum Dauerbrenner-Thema Lichthärtung für Zahnärztinnen und Zahnärzte. Ein weiterer Vortrag beleuchtete das Thema ebenso für das Praxispersonal. Weitere Höhepunkte der Veranstaltung waren natürlich ein Hands-on-Kurs und die Möglichkeit zum intensiven Austausch mit Kolleginnen und Kollegen.

Ebendiese Kombination aus dem Blick hinter die Kulissen in lockerer Atmosphäre und der anspruchsvollen Fortbildung sowie das Zusammenspiel von Theorie und Praxis machten auch diesen VOCOday für die Teilnehmer zu einem wertvollen „Praxisausflug der besonderen Art“.



Presse-Ansprechpartner:

Natascha Ahlff, VOCO GmbH - Public Relations
Telefon: +49 (0)4721 719-176

Denice May, VOCO GmbH - Public Relations
Telefon: +49 (0)4721 719-1732

Kontaktformular

Nachrichtenbilder 

infoHeadlineCorner