Fachzeitschriften-Umfrage - mitmachen und gewinnen!

X
 
headerlineAngle
newsletterButton
Newsletter
 

GrandTEC

Harz-imprägnierte, lichthärtende Glasfaserstränge für die Anwendung in der zahnärztlichen Adhäsivtechnik

Indikationen

Stabilisierung von Zähnen

– nach kieferorthopädischer Therapie

– nach parodontologischer Therapie

Zur Unterstützung in der Trauma Therapie

– zur Fixierung und Schienung avulsierter oder gelockerter Zähne

– Fragment-Fixierung nach Fraktur

Für die Verstärkung / Herstellung provisorischer Brücken aus Composite und provisorischem K&B-Material

Für die temporäre Versorgung nach Extraktion und Ersatz des fehlenden Zahnes unter Verwendung eines Kunststoffzahnes

Für die temporäre oder semipermanente Versorgung einer Zahnlücke unter Verwendung eines extrahierten natürlichen Zahnes

Für die temporäre Versorgung nach dem Setzen eines Implantates während der Osseointegration des Implantates

Vorteile

  • Zusatzprodukt mit beträchtlicher Erweiterung der Indikationen für Composite-Anwendungen z. B. beim Einsatz in der Traumatologie, Parodontologie, Kieferorthopädie, konservierender Zahnheilkunde und Prothetik

Handelsformen

GrandTEC

REF 1168 Glasfaserstränge 5 × 55 mm
REF 1169 Test Kit 5 Glasfaserstränge à 55 mm, Modell, Applikationshilfen, GrandioSO Heavy Flow Spritze 2 x 2 g A3, Zubehör

Product Information 

infoHeadlineCorner

Scientific Report 

infoHeadlineCorner

Videos 

infoHeadlineCorner

GrandTEC - Stabile Basis mit neuen Glasfaserstreifen
Online betrachten

GrandTEC
Online betrachten Download ( flv / mov / wmv )